x Referent: Cosima Terveer
Haus der kleinen Forscher - Technik - von hier nach da!
Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte
Kann ich mein Fahrzeug mit einem Luftballon antreiben? Wie können wir uns beim Tischdecken die Arbeit am besten aufteilen? Woher weiß die Post, wo ich wohne? In der Fortbildung „Technik ­ von hier nach da“ erfahrt Ihr, wie Ihr die Kinder bei technischen Fragestellungen zu den Themenbereichen „Fortbewegung und Transport“, „Arbeitsteilung“ sowie „Ver- und Entsorgung“ begleiten und dabei technische Denk- und Handlungsweisen fördert. Ihr lernt unterschiedliche Methoden der technischen Bildung kennen und überlegt, wie technische Lernangebote im pädagogischen Alltag mit den Kindern und im Zusammenhang mit anderen Disziplinen der MINT-Bildung sowie der Bildung für nachhaltige Entwicklung umgesetzt werden können.
Rubrik: Fortbildung
Kursgebühr: 25,00 €
Haus der kleinen Forscher - MINT ist überall (Neues Thema!)
Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte
In dieser Fortbildung schärft Ihr Euren Blick dafür, wie viele Lerngelegenheiten für die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik in ganz alltäglichen Situationen stecken. Ihr erhaltet Anregungen, um aus diesen Gelegenheiten Lernsituationen zu entwickeln, sowie Werkzeuge, die die Lernbegleitung dabei unterstützen, auch in nur kurzen Momenten wichtige Kompetenzen zu fördern, die MINT übergreifend eine wichtige Rolle spielen.
Rubrik: Fortbildung
Kursgebühr: 25,00 €
Haus der kleinen Forscher - Konsum umdenken - entdecken, spielen, selber machen (Neues Thema!)
Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte
Was brauchen wir, was wollen wir und was macht und glücklich? Diese Fragen können bereits in der Kita und der Grundschule aufgegriffen werden ­ sozusagen: Konsum umdenken. In dieser Fortbildung befasst Ihr Euch mit etwas, was die Kinder gern und jeden Tag tun: dem Spielen. Wir werfen gemeinsam einen Blick darauf, welche Werte die Mädchen und Jungen dabei entwickeln können, mit welchen Themen und Materialien sie sich dabei beschäftigen und welche Rolle der nachhaltige Konsum dabei einnimmt. Was können wir zusammen mit den Kindern dazu entdecken? Welche Spielsachen lassen sich selbst herstellen und wozu kann man die Dinge noch nutzen? Worüber lässt sich philosophieren? Um gut gewappnet zu sein, setzt Ihr Euch auch mit eurer eigenen Haltung zu nachhaltigem Konsum auseinander.
Rubrik: Fortbildung
Kursgebühr: 25,00 €